Rückvergütung der Prioritätsverladung für 2011

Im März 2012 erfolgt ebenfalls die Rückvergütung der Gebühr für Prioritätsverladung für 2011. Gemäß Gebührentabelle erfolgt eine Rückvergütung der Gebühr der Prioritätsverladung auf Kalenderjahresbasis bei einem Jahresumsatz von mindestens 250.000,- €. Sie beträgt 0,1 % vom Umsatz, maximal jedoch der zuvor berechnete Betrag für Prioritätsverladung auf Jahresbasis.
Die Vergütung finden Sie im zweiten Teil der Rechnung unter „Sonstige Dienstleistungen“.

Fragen zur Prioritätsverladung kann Bernd Nitschke unter Telefon +49 2839 59 3221 beantworten.


Erste Ergebnisse der Anliefererumfrage sind bekannt

Um zu wissen, an welchen Punkten wir in unserem Unternehmen zukünftig ansetzen müssen, haben wir dieses Jahr unsere Anlieferer nach ihrer Meinung gefragt. Nach intensiver Vorbereitung hat das unabhängige Marktforschungsinstitut Blauw Research GmbH...

Mehr lesen...

Pilotprojekt Uhrvorverkauf wird vorbereitet

Veiling Rhein-Maas möchte Ihnen - unseren Anlieferern und Kunden - einen modernen Marktplatz bieten, der Ihren Anforderungen entspricht. Auch in der Anliefererumfrage zeigte sich, dass ein Großteil der befragten Anlieferer der Versteigerung Bedarf an...

Mehr lesen...

Jahresanliefermeldung für 2015 wird digitalisiert

Im Jahr 2011 wurde bei Veiling Rhein-Maas die Jahresanliefermeldung Topfpflanzen eingeführt. Durch dieses Instrument können übermäßige Anliefermengen vermieden werden, um die Angebotssituation an der Versteigerungsuhr in Herongen zuverlässig zu...

Mehr lesen...

Repräsentative Produktfotos werden immer wichtiger

Beim Verkauf Ihrer Produkte an der Uhr spielen Produktfotos - für Sie als Anlieferer - eine sehr wichtige Rolle, denn ein gutes Foto fördert den Verkauf Ihrer Produkte und sollte repräsentativ für die verkaufte Partie sein. Ihre eigenen Produktfotos...

Mehr lesen...

Müllentsorgung in Herongen vereinfacht

Der respektvolle und nachhaltige Umgang mit Produkten, Materialien und Umwelt gehört zu den Unternehmenskernwerten der Veiling Rhein-Maas. Aus diesem Grund bestehen für die Entsorgung von Abfällen bei Veiling Rhein-Maas einige Regeln. So können wir...

Mehr lesen...

Anliefervorschriften Klokservice

Der Klokservice der Veiling Rhein-Maas ist eine ergänzende Einkaufsmöglichkeit für die Kunden der Versteigerung und vermittelt aktiv Schnittblumen von Landgard Anlieferern. Des Weiteren können Anlieferer auch direkte Lieferungen an Kunden über den...

Mehr lesen...

Änderung für Schlossplattenmieter

FloraHolland führt zum 1. Oktober 2014 eine neue „Dienstleistungsrechnung“ ein, die nicht mehr automatisch per Post versandt wird. Auf dieser Rechnung ist die Schlossplattenmiete aufgeführt. Die Kunden und Anlieferer von Veiling Rhein-Maas werden...

Mehr lesen...

Ansprechpartner für die Medien

Marion in ‘t Zandt
T +49 2839 59 3208
E marion.intzandt@spam-protectveilingrheinmaas.de

Twitter

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas

Teammanager Kundenbetreuung

Kundenbetreuung
René Siebers
  • nl
  • de
  • en
René Siebers

Leiter Sortimentsmanagement und Import

Sortimentsmanagement
Els Claessens
  • nl
  • de
  • en
  • fr
Els Claessens

Leiterin Klokservice

Klokservice
Direkt Kontakt mit... Schließen