Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Rolf Meinert Garbe
  • de
  • en
Rolf Meinert Garbe
Leiter Sortimentsmanagement und Import

+49 2839 59 3316

+49 162 204 5689

Sortimentsmanagement
Hans-Peter Riskes
  • de
  • nl
  • en
Hans-Peter Riskes
Teammanager Sortimentsmanagement Schnitt/Versteigerer Schnittblumen

+49 2839 59 3232

+49 173 727 8353

Sortimentsmanagement
Jan Kluthausen
  • nl
  • de
  • en
Jan Kluthausen
Teammanager Klokservice

+49 2839 59 3218

+49 162 204 5690

Klokservice
Schließen

Hier finden Sie alle aktuellen wichtigen Informationen für die Anlieferer der Versteigerung. Alle Neuigkeiten finden Sie in unserem Newsroom.

 

Keine Versteigerung am Tag der Deutschen Einheit

Am Tag der Deutschen Einheit (Donnerstag, 03. Oktober) findet bei Veiling Rhein-Maas keine Versteigerung statt. Die Abteilungen Verpackung und CC-Depot öffnen an diesem Tag später und der Eco-Park bleibt geschlossen. Am Mittwoch, den 02. Oktober, können keine Topfpflanzen angeliefert werden und die Abteilungen Verpackung, CC-Depot und Eco-Park schließen früher. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Neues „Im Rampenlicht“-Video: Gärtnerei Karl Bückers

„Unser Betrieb ist dieses Jahr 49 Jahre alt, vor sechs Jahren haben wir den Betrieb von meinen Eltern übernommen“, erklärt Carolin Bückers, welche das Unternehmen gemeinsam mit Andreas Jaspers führt. Im neuen „Anlieferer im Rampenlicht“-Video stellen wir Ihnen die Gärtnerei Karl Bückers aus Goch vor, welche 1970 von Karl und Wilma Bückers gegründet wurde. Schauen Sie sich hier das Video an!

 

„Go-Live“ Webshop: Januar 2020

Veiling Rhein-Maas freut sich, den Kunden und Anlieferern des Marktplatzes mitteilen zu können, dass der Webshop spätestens Anfang Januar 2020 für Schnittblumen und Topfpflanzen live gehen wird. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten weiterhin an den Funktionen und VMP-Kopplungen für den neuen Webshop von Veiling Rhein-Maas sowie dem weiteren Ausbau des Sortiments. Bis zum „Go-Live“ werden einige Kunden und Anlieferer den Webshop und dessen Funktionalität in Bezug auf Einkauf und Einstellung des Angebots testen. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Anpassung der Hausordnung und allgemeinen Bedingungen für Verpackung und Ladungsträger

Die Versteigerungsordnung von Veiling Rhein-Maas behält weiterhin ihre Gültigkeit. Aus gegebenem Anlass wurden im September die ergänzend zur Versteigerungsordnung geltenden Dokumente „Hausordnung“ und „Allgemeine Bedingungen für Verpackung und Ladungsträger“ angepasst. Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Blumeneimer fc588: Einführung bei weiteren Produktgruppen

Nach der erfolgreichen Einführung des fc588 bei Lisianthus im März und bei Alstroemeria im Juni, wird dieser neue effiziente Blumeneimer inkl. Aufsetzständer ab dem 23.09.2019 bei sechs weiteren Produktgruppen eingeführt: Gypsophila, Hypericum, Chamelaucium (Wachsblume), Limonium, Veronica und Euphorbia. Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

 

Start des Pilotprojekts „Heute für Heute“ im September

Veiling Rhein-Maas wird in den Kalenderwochen 39 bis 41 das Pilotprojekt „HfH“ (Heute für Heute) durchführen. Im Rahmen dieses Pilotprojektes haben Kunden der Versteigerung die Möglichkeit, Callunen und Calocephalus zu ersteigern, die physisch noch nicht bei der Versteigerung in Straelen-Herongen sind. Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

 

Haben Sie schon die neue „Rhein-Maas Temperamente“ gelesen?

Nehmen Sie sich das Magazin im Foyer der Versteigerung mit oder lesen Sie es hier online!