Logistische Mittel

Für die Anlieferung Ihrer Produkte ist die korrekte Nutzung der Ladungsträger von entscheidender Bedeutung. Nachstehend finden Sie eine Übersicht der wichtigsten logistischen Mittel, die bei Veiling Rhein-Maas genutzt werden.

Im Versteigerungsprozess von Veiling Rhein-Maas werden CC-Container (auch Dänische Container genannt) von Landgard und Royal FloraHolland verwendet. Stapelwagen werden von Royal FloraHolland verwendet. Topfpflanzen werden immer auf CC-Containern angeliefert. Nur Topfpflanzen, die im Block „Exklusiv“ versteigert werden, können nach Rücksprache mit dem Sortimentsmanagement auf Stapelwagen angeliefert werden. Für Schnittblumen werden Stapelwagen genutzt.

Ein Aluminium Stapelwagen hat standardmäßig drei Bretter, die auf verschiedenen Höhen angebracht werden können. Außerhalb des Versteigerungsgeländes dürfen die Stapelwagen nur genutzt werden, wenn sie eine deutlich sichtbare und korrekt angebrachte Schlossplatte haben. Die Stapelwagen bleiben Eigentum von Royal FloraHolland. Bei Veiling Rhein-Maas können Sie Stapelwagen entgegennehmen und zurückgeben. 

CC-Container sind schmale Rollcontainer, die vor allem für den Transport von Topfpflanzen genutzt werden. Dank der geringen Abmessungen können diese Container bequem in den Verkaufsstellen, z. B. in Gartencentern, aufgestellt werden. Sie können die CC-Container bei Royal FloraHolland oder bei Landgard mieten. Sie bezahlen eine Tagesmiete pro Gestell und Einlegebrett, so lange Sie diese in Besitz halten. Die Container sind mit einem offiziellen, roten CC-Schloss versehen.

Die Verpackung ist für den Transport Ihrer Produkte sehr wichtig. Veiling Rhein-Maas liefert Ihnen gerne die richtigen Verpackungsmittel. Dabei können Sie aus einer großen Anzahl von Einweg-Verpackungsmöglichkeiten wählen, beispielsweise Blumen- und Pflanzenkartons. Darüber hinaus können Sie bei Veiling Rhein-Maas auch Mehrweg-Verpackungen erhalten. Dazu gehören: Eimer, Regale, Mehrweg-Blumenkartons und Mehrwegschalen für Pflanzen. Wir haben für Sie eine Übersicht aller Verpackungscodes aufgestellt. Veiling Rhein-Maas arbeitet mit Sivepo-Leergut. Diese cremefarbige Verpackung dient als Träger für Schnittblumen und ist für den mehrmaligen Gebrauch bestimmt.

Für die Entsorgung von Verpackungsmaterialien bei Veiling Rhein-Maas gelten bestimmte Regeln. So können wir garantieren, die Umwelt nicht unnötig zu belasten und ein sauberes Arbeitsumfeld gewährleisten.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Rolf Meinert Garbe
  • de
  • en
Rolf Meinert Garbe

Leiter Sortimentsmanagement und Import

Sortimentsmanagement
Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas

Teammanager Kundenbetreuung

Kundenbetreuung
Wim Habets
  • nl
  • de
  • en
  • fr
  • es
Wim Habets

Leiter Klokservice

Klokservice
Direkt Kontakt mit... Schließen