Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas
Teammanager Kundenbetreuung

+49 2839 59 3248

+49 173 727 8316

Kundenbetreuung
Jan Kluthausen
  • nl
  • de
  • en
Jan Kluthausen
Teammanager Klokservice

+49 2839 59 3218

+49 162 204 5690

Klokservice/Webshop
Joachim Arts
  • de
  • nl
  • en
Joachim Arts
Leiter Versteigerung

+49 2839 59 3245

+49 173 7278 334

Versteigerer
Schließen

Hier finden Sie alle aktuellen wichtigen Informationen für die Kunden der Versteigerung. Alle Neuigkeiten finden Sie in unserem Newsroom.

 

Öffnungszeiten rund um Karneval und Start Frühversteigerung

Am Rosenmontag, den 24. Februar 2020, wird bei Veiling Rhein-Maas versteigert. An den Karnevalstagen gelten die normalen Anliefer- und Öffnungszeiten. Veiling Rhein-Maas plant, am Montag, den 6. April 2020, mit der Frühversteigerung zu beginnen.

 

Großes Interesse am neuen Webshop

Seit dem offiziellen Start des Webshops Anfang Januar 2020 steigt die Nachfrage und Beteiligung auf Seiten der Kunden und Anlieferer stetig an. Bisher haben sich bereits mehr als 400 Kunden für den Einkauf im Webshop registriert und rund 250 Anlieferer bieten ihre Produkte hier an. Derzeit stehen täglich bis zu 25.000 Partien zum Verkauf. Nutzen Sie als Kunde den neuen Einkaufskanal von Veiling Rhein-Maas und kaufen Sie so flexibel und ortsunabhängig ein! Im Webshop steht Ihnen ein noch breiteres Sortiment, beispielsweise Produkte aus der Region, Nischenprodukte und Arrangements, zur Verfügung. Bei Ihrem Einkauf über den Webshop entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten und die logistische Abwicklung erfolgt wie gewohnt über Veiling Rhein-Maas. Nehmen Sie Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Klokservice auf, um sich für den Einkauf im Webshop registrieren zu lassen!

 

Berechnung Einschreibgebühr 2020 für Kunden

Am Mittwoch, den 11.03.2020, erfolgt die Berechnung der Einschreibgebühr für 2020 gemäß der Gebührentabelle von Veiling Rhein-Maas für alle aktiven Kundennummern. Sie beträgt 750,- € je Kundennummer, zzgl. MwSt. Unsere Kunden erhalten hierüber eine separate Rechnung.

 

Erfolgreiche IPM

Der Auftritt von Veiling Rhein-Maas auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM), der Weltleitmesse des Gartenbaus, in Essen zog viele interessierte bestehende und potentielle Kunden und Anlieferer an. Das Interesse der nationalen und internationalen Messebesucher am neuen Webshop der Versteigerung war sehr groß und das Standpersonal informierte über alle Möglichkeiten dieses neuen Ein- und Verkaufskanals. Wir bedanken uns bei allen Gästen für die vielen guten Gespräche!

 

Messeteilnahmen im Februar

Am 13. und 14. Februar 2020 ist Veiling Rhein-Maas erstmalig mit einem eigenen Stand auf der Vaktentoonstelling in Zwaagdijk (NL) vertreten.  Kommen Sie auf dieser Fachmesse mit Hans-Peter Riskes und Nico Pubben am Stand 28 ins Gespräch.
Veiling Rhein-Maas präsentiert sich vom 18. bis 20. Februar 2020 zum dritten Mal mit einem eigenen Stand (E146) auf der HortiContact in Gorinchem (NL). Anita Peters, Nico Pubben, Michel Tax und André van den Bosch freuen sich auf interessante Gespräche mit Ihnen!
Vom 26. bis 28. Februar 2020 vertreten Theun Brinksma und André van den Bosch zum zweiten Mal Veiling Rhein-Maas (Halle 16 Stand F44) auf der Myplant & Garden in Mailand (IT).

 

Blumeneimer fc588 für weitere Produktgruppen

Im vergangenen Jahr wurde der neue Blumeneimer fc588 bereits bei einigen Produktgruppen erfolgreich eingeführt. Ab dem 2. März kann der neue effiziente Blumeneimer inkl. Aufsetzständer bei zwölf weiteren Produktgruppen verwendet werden: Asclepias, Aster, Astilbe, Callistephus, Campanula, Lepidium, Ornithogalum, Pfingstrose, Ruscus, Sedum, Trachelium und Viburnum. Für alle Anlieferer der zuvor genannten Produktgruppen sind der Blumeneimer fc588 und der dazugehörige Aufsatzständer fc598 ab Montag, den 24.02.2020, erhältlich. Die Ausgabe und Annahme von fc588 und fc598 ist an den Leergutstandorten von Royal FloraHolland in Aalsmeer, Naaldwijk und Rijnsburg und auch bei Veiling Rhein-Maas in Straelen-Herongen möglich.

 

Widerrechtliche Nutzung der Kettenbahndurchgänge

Veiling Rhein-Maas liegt die Sicherheit der Kunden, Anlieferer sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Herzen. Daher weisen wir Sie nochmals darauf hin, dass die Kettenbahnen in unseren Hallen ein hohes Gefahrenpotential darstellen und es nicht gestattet ist, die Kettenbahndurchgänge zum Versteigerungssaal zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass bei einer unerlaubten Nutzung dieser Durchgänge zukünftig Sanktionen verhängt werden. Lesen Sie hier den ganzen Bericht.