Der Klokservice stellt sich vor

Der Klokservice von Veiling Rhein-Maas bietet als ergänzende Einkaufsmöglichkeit eine direkte Vermittlung von Ware auf Kundenwunsch und verzeichnet in den letzten Jahren konstant wachsende Beliebtheit bei den Kunden und Anlieferern der Versteigerung. Die diesjährige Anliefererumfrage hat gezeigt, dass einige Anlieferer von Veiling Rhein-Maas den Vermarktungskanal Klokservice besser kennenlernen wollen. Daher stellen wir Ihnen diese Abteilung nochmals ausführlich vor.

Das Team

Das Team des Klokservice besteht aus sieben Mitarbeitern und wird seit Anfang des Jahres 2017 von Wim Habets geleitet. Jeweils drei Mitarbeiter sind für den Bereich Schnittblumen bzw. den Bereich Topfpflanzen verantwortlich und agieren als Vermittler zwischen Anlieferern und Kunden der Versteigerung. Schnittblumen werden aktiv vom Klokservice angeboten, Topfpflanzen hingegen nur bei konkreter Kundennachfrage. Nahezu das gesamte an der Versteigerungsuhr erhältliche Sortiment kann auch über die Abteilung Klokservice bezogen werden.

Intensive Betreuung

Die Abteilung bietet individuelle und auf den jeweiligen Anlieferer bzw. Kunden abgestimmte Lösungen an. Langfristige Geschäfte, bei denen beide Parteien Wert auf Planungssicherheit und Kontinuität legen, können ebenso über den Klokservice abgewickelt werden wie kurzfristige Tagesgeschäfte. Die getätigten Transaktionen werden intensiv durch die Mitarbeiter der Abteilung betreut, um diese so unkompliziert und transparent wie möglich zu gestalten. Darüber hinaus arbeitet der Klokservice eng mit den anderen Abteilungen von Veiling Rhein-Maas, wie z. B. Logistik, Import und Administration, zusammen und stellt gerne Kontakt zu diesen Abteilungen her.

Die Mitarbeiter des Klokservice helfen Ihnen gerne, Ihren Einkauf an der Uhr schnell und einfach zu vervollständigen. Sie finden das Büro des Klokservice im Versteigerungssaal, hinter dem Büro der EDV, im Raum 2.24. Die Kontaktdaten der jeweiligen Ansprechpartner finden Sie hier.

Bildunterschrift (v. l. n. r.): Marc Keunen, Jan Kluthausen, Wim Habets, Bas Meussen, Jeroen Blok, André Schommertz und Barbara Andersch-Hartjes


Neues „Im Rampenlicht“-Video: Rosenhof Odendahl

„Wir produzieren ein vielfältiges Rosensortiment in Töpfen für Garten, Balkon und Terrasse. Die Versteigerungsuhr ist für uns das Schaufenster, um neue Produkte vorzustellen“, berichtet Franz Josef Odendahl, welcher den Familienbetrieb leitet. Im...

Mehr lesen...

Messeteilnahmen in den nächsten Monaten

Veiling Rhein-Maas präsentiert sich vom 19. bis zum 21. Juni 2018 zum dritten Mal in Folge mit einem eigenen Stand auf der Messe Salon du Végétal, um neue französische Kunden für den Marktplatz in Straelen-Herongen zu begeistern. Etwa 600 nationale...

Mehr lesen...

Neuer Leiter Qualitätskontrolle: Mark Rooijendijk

Veiling Rhein-Maas freut sich, dass Mark Rooijendijk mit Wirkung zum 01.06.2018 als Leiter Qualitätskontrolle bei der Versteigerung begonnen hat. Herr Rooijendijk blickt auf langjährige Erfahrung in der Qualitätskontrolle und Betreuung von...

Mehr lesen...

Neue Datenschutzbestimmungen der EU-DSGVO

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen. Daher informieren wir Sie hiermit darüber, dass wir unseren Datenschutz den neuen Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) angepasst haben. Die EU-DSGVO schafft seit dem 25.05.2018 ein...

Mehr lesen...

Ansprechpartner für die Medien

Marion in ‘t Zandt
T +49 2839 59 3208
E marion.intzandt@spam-protectveilingrheinmaas.de

Twitter

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas

Teammanager Kundenbetreuung

Kundenbetreuung
Rolf Meinert Garbe
  • de
  • en
Rolf Meinert Garbe

Leiter Sortimentsmanagement und Import

Sortimentsmanagement
Wim Habets
  • nl
  • de
  • en
  • fr
  • es
Wim Habets

Leiter Kundenmanagement

Klokservice
Direkt Kontakt mit... Schließen