Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Rolf Meinert Garbe
  • de
  • en
Rolf Meinert Garbe
Leiter Sortimentsmanagement und Import

+49 2839 59 3316

+49 162 204 5689

Sortimentsmanagement
Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas
Teammanager Kundenbetreuung

+49 2839 59 3248

+49 173 727 8316

Kundenbetreuung
Jan Kluthausen
  • nl
  • de
  • en
Jan Kluthausen
Teammanager Klokservice

+49 2839 59 3218

+49 162 204 5690

Klokservice
Schließen

„Kom in de Kas“ Limburg 2018: Vorbeikommen und genießen!

29 März 2018

Am Sonntag, den 08. April 2018, öffnen sieben Gartenbaubetriebe zwischen 11:00 und 16:00 Uhr in der Region Venlo-Velden ihre Türen für „Kom in de Kas“. Zwei dieser Betriebe sind Plantencentrum Velden und Haenen Anthurium. Plantencentrum Velden zeigt Ihnen, wie in der eigenen Gärtnerei eingetopft wird. Schauen Sie sich bei Haenen Anthurium das „walking plant system“ an! Bei allen Betrieben gibt es viel zu entdecken, es werden Rundführungen gegeben und auch spezielle Aktivitäten für Kinder organisiert.

„Mein Tipp: Kommen Sie bei gutem Wetter mit dem Fahrrad vorbei – eine herrliche Fahrradroute führt Sie zu allen teilnehmenden Betrieben“, so Sjuul Dings vom Plantencentrum Velden. „Kom in de Kas“ ist für alle Besucher kostenlos. Jeder ist herzlich eingeladen, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und sich anzuschauen, wie der Gartenbau funktioniert. Veiling Rhein-Maas unterstützt "Kom in de Kas" als Sponsor.

Schauen Sie sich hier das Video über die teilnehmenden Betriebe an und hier das Informationsheft. Mehr Informationen finden Sie auf www.komindekaslimburg.nl.