Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas
Teammanager Kundenbetreuung

+49 2839 59 3248

+49 173 727 8316

Kundenbetreuung
Jan Kluthausen
  • nl
  • de
  • en
Jan Kluthausen
Teammanager Klokservice

+49 2839 59 3218

+49 162 204 5690

Klokservice/Webshop
Schließen

Pflanzenpass: Vorgehensweise bei Veiling Rhein-Maas

13 Dezember 2019

Die neue Pflanzengesundheitsverordnung 2016/2031/EU tritt am 14. Dezember 2019 vollständig in Kraft. Dies bedeutet, dass Sie als Topfpflanzen-Anlieferer ab diesem Zeitpunkt verpflichtet sind, bei jeder Lieferung den Pflanzenpass hinzuzufügen.


Pflanzenpass je kleinster Verkaufseinheit
Auch bei Veiling Rhein-Maas sind Sie ab diesem Datum verpflichtet, den Pflanzenpass bei Ihren angelieferten Partie hinzuzufügen. Der Pflanzenpass muss je kleinster Verkaufseinheit physisch angebracht werden. Dies kann auf unterschiedliche Weise geschehen, z. B. angebracht oder bedruckt auf Töpfen, Tüten oder Etiketten.
„Je kleinster Verkaufseinheit“ bedeutet, dass Sie bei „losen Pflanzen“ an jeder einzelnen Pflanze einen Pflanzenpass anbringen müssen. Wenn Sie „je Palette“ liefern, genügt ein  Pflanzenpass je Palette. Da Händler die Ware jedoch oftmals in kleineren Einheiten weiterverkaufen, empfehlen wir Ihnen, einen Pflanzenpass je Topf/Pflanze anzubringen.

Wichtige Hinweise
Um den Kunden von Veiling Rhein-Maas zusätzliche Informationen zur Verfügung zu stellen, können Sie auf dem Lieferschein den positiven Körcode 9 (Feld 1) einfüllen. Der Hinweis „Pflanzenpass je Topf“ wird dann an der Uhr angezeigt. Darüber hinaus müssen Sie auf Ihrem Lieferschein Ihre Pflanzenschutz-Registriernummer eintragen. Diese Information erhalten die Kunden auch über die Tagesabrechnung (EKT).
Partien, die ab zuvor genanntem Datum ohne Pflanzenpass angeliefert werden, werden bei Veiling Rhein-Maas nicht versteigert.

Haben Sie Fragen zum Pflanzenpass?
Dann nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Sortimentsmanager oder der Qualitätskontrolle Topfpflanzen auf!
 

Haben Sie Fragen zum Pflanzenpass?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Qualitätskontrolle Topfpflanzen
Qualitätskontrolle Topfpflanzen
+49 2839 59 3293