Rekordwoche im April 2018

Veiling Rhein-Maas blickt auf eine außergewöhnlich gute Aprilwoche mit einem Rekord in Kalenderwoche 16 zurück. „In dieser warmen Kalenderwoche erzielte Veiling Rhein-Maas den höchsten Wochenumsatz einer vollständigen Aprilwoche seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2010. Insgesamt haben die Versteigerung inklusive Uhrvorverkauf und Klokservice einen Wochenumsatz von 12,16 Mio. Euro realisiert. Außerdem wurde im Uhrvorverkauf ein neuer Rekord des höchsten Tagesumsatzes erreicht. Diese Entwicklung ist umso erfreulicher nach den herausfordernden Witterungsverhältnissen im Februar und März“, erläutert Uwe Bedenbecker, Geschäftsführer von Veiling Rhein-Maas. Zimmerpflanzen und Gartenpflanzen erzielten ein Wachstum im Vergleich zum Vorjahr, dabei waren Gartenpflanzen die großen Gewinner. Die Kunden der Versteigerung schätzen das breite und tiefe Angebot am Marktplatz in Straelen-Herongen. Bei hoher Nachfrage und guten Preisen, sowohl bei der Versteigerung als auch im Klokservice, lag in dieser Aprilwoche vor allem das umfangreiche Gartenpflanzen-Sortiment bei Veiling Rhein-Maas im Fokus der Nachfrage der Kunden.

Startklar für den Muttertag

„Wir sind optimistisch, dass sich diese positive Entwicklung sowohl auf Angebots- als auf Nachfrageseite, in der Periode vor Muttertag, einem der wichtigsten Verkaufstage des Jahres, fortsetzt. Allen Kunden und Anlieferern danken wir sehr herzlich für das der Versteigerung entgegengebrachte Vertrauen“, so Uwe Bedenbecker. „Darüber hinaus blickt Veiling Rhein-Maas auf eine erfolgreiche Eröffnung der Trendausstellung `Rhein-Maas Next: Muttertag´ in dieser Aprilwoche zurück. Mit dieser Trendausstellung geben wir unseren Kunden praxisnahe Impulse, wie sie ihre Produkte zum Muttertag erfolgreich vermarkten können – selbstverständlich mit den vielfältigen Produkten unserer Anlieferer.“


Neues „Im Rampenlicht“-Video: Verbeek Gartenbau

„Wir sind entgegen dem Trend zurück zu Schnitthortensien gegangen, weil uns die Kultur sehr viel Spaß macht. Wir freuen uns, dass Hortensien auch bei der jungen Generation im Trend liegen“, erklärt Jürgen Verbeek, welcher den Familienbetrieb leitet....

Mehr lesen...

„Meeting Point“: Qualitätskontrolle

Veiling Rhein-Maas organisiert seit 2015 etwa vier Mal im Jahr einen „Meeting Point“ für die Kunden der Versteigerung, welcher jeweils an zwei Tagen während der Versteigerungspause und nach der Versteigerung stattfindet. Auf diese Weise erreichen die...

Mehr lesen...

Ausweitung der Pflanzenpass-Pflicht

Ab dem 14.12.2019 tritt die neue Pflanzengesundheitsverordnung 2016/2031/EU in vollem Umfang in Kraft. Sie dient vor allem der Prävention der Einschleppung oder Ausbreitung von Pflanzenschädlingen auf dem Gebiet der Europäischen Union und ersetzt...

Mehr lesen...

Erfolgreiche Messeteilnahmen im September

Veiling Rhein-Maas präsentiert sich regelmäßig auf nationalen und internationalen Fachmessen, um die Bekanntheit im In- und Ausland zu steigern, sich als überregionale Versteigerung zu positionieren sowie neue Kunden zu werben.spoga+gafaVom 02. bis...

Mehr lesen...

Öffnungszeiten am Tag der Deutschen Einheit

Am Tag der Deutschen Einheit (Mittwoch, 03. Oktober) findet bei Veiling Rhein-Maas keine Versteigerung statt. Die Abteilungen Verpackung und CC-Depot öffnen an diesem Tag später und der Eco-Park bleibt geschlossen. Am Dienstag, den 02. Oktober,...

Mehr lesen...

Ansprechpartner für die Medien

Marion in ‘t Zandt
T +49 2839 59 3208
E marion.intzandt@spam-protectveilingrheinmaas.de

Twitter

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Rolf Meinert Garbe
  • de
  • en
Rolf Meinert Garbe

Leiter Sortimentsmanagement und Import

Sortimentsmanagement
Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas

Teammanager Kundenbetreuung

Kundenbetreuung
Jan Kluthausen
  • nl
  • de
  • en
Jan Kluthausen

Teammanager Klokservice

Klokservice
Direkt Kontakt mit... Schließen