Rückvergütung der Prioritätsverladung für 2011

Im März 2012 erfolgt ebenfalls die Rückvergütung der Gebühr für Prioritätsverladung für 2011. Gemäß Gebührentabelle erfolgt eine Rückvergütung der Gebühr der Prioritätsverladung auf Kalenderjahresbasis bei einem Jahresumsatz von mindestens 250.000,- €. Sie beträgt 0,1 % vom Umsatz, maximal jedoch der zuvor berechnete Betrag für Prioritätsverladung auf Jahresbasis.
Die Vergütung finden Sie im zweiten Teil der Rechnung unter „Sonstige Dienstleistungen“.

Fragen zur Prioritätsverladung kann Bernd Nitschke unter Telefon +49 2839 59 3221 beantworten.


Test Minimierung Wartezeiten CC-Depot

Bei Veiling Rhein-Maas werden jährlich mehr als eine Million CC-Container mit Pflanzen vermarktet. Kunden und Anlieferer der Versteigerung können beim CC-Depot der Veiling Rhein-Maas in Halle R sowohl nicht benötigte bzw. überzählige CC-Container...

Mehr lesen...

Ende Frühversteigerung: 27. Mai 2016

Wie im Jahreskalender angegeben, endet die Frühversteigerung am Freitag, den 27. Mai 2016.Nach dem Ende der Frühversteigerung beginnt die Versteigerung an allen acht Uhren bei Veiling Rhein-Maas in Herongen wieder um 6:00 Uhr morgens.

Mehr lesen...

Start Sommeranlieferzeit

An Fronleichnam (Donnerstag, 26. Mai) findet bei Veiling Rhein-Maas keine Versteigerung statt. Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten: Übersicht Öffnungszeiten Fronleichnam. Während der Dauer der Frühversteigerung ist das CC-Depot bereits...

Mehr lesen...

Öffnungszeiten Pfingsten und Fronleichnam

Am Pfingstmontag (Montag, 16. Mai) und an Fronleichnam (Donnerstag, 26. Mai) findet bei Veiling Rhein-Maas keine Versteigerung statt. Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten: Übersicht Öffnungszeiten Pfingsten und Fronleichnam. Während der...

Mehr lesen...

Erste Ergebnisse der Kundenumfrage 2016 sind bekannt

Die Zufriedenheit der Kunden der Veiling Rhein-Maas ist in den letzten drei Jahren gestiegen. Die Teilnehmer der Umfrage gaben an, zukünftig noch mehr am Marktplatz in Straelen-Herongen einkaufen zu wollen. Das sind nur zwei von vielen Ergebnissen,...

Mehr lesen...

Daniels Paeonien im Rampenlicht

Im neuen „Anlieferer im Rampenlicht“ Video stellen wir Ihnen den Betrieb Daniels Paeonien aus Würselen vor. Der Familienbetrieb produziert seit 1995 Freiland Paeonien in vier verschiedenen Sorten auf einer Fläche von mittlerweile 45.000 m². Weil die...

Mehr lesen...

Steigende Nutzung Uhrvorverkauf

Der Uhrvorverkauf der Veiling Rhein-Maas erfreut sich sowohl bei Anlieferern als auch bei Kunden der Versteigerung immer größerer Beliebtheit. Insbesondere seit der Freischaltung des digitalen Vermarktungskanals für alle Schnittblumen und somit für...

Mehr lesen...

Töpfe mit EAN-Code als solche kenntlich machen

Zur Kennzeichnung von Handelsartikeln können sogenannte EAN-Codes verwendet werden, die, als Strichcode auf die Warenverpackung aufgedruckt, von Barcodescannern beispielsweise im Einzelhandel an Scannerkassen decodiert werden. Auch in der Blumen- und...

Mehr lesen...

Anzeige des Firmenlogos an der Uhrenfront

Seit Fertigstellung der Modernisierung der Uhrenfront Anfang 2014 kann Veiling Rhein-Maas mehr Informationen zu den angebotenen Produkten im Versteigerungssaal präsentieren. Anlieferer können die insgesamt 28 m breite und 3 m hohe...

Mehr lesen...

Ansprechpartner für die Medien

Marion in ‘t Zandt
T +49 2839 59 3208
E marion.intzandt@spam-protectveilingrheinmaas.de

Twitter

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas

Teammanager Kundenbetreuung

Kundenbetreuung
Rolf Meinert Garbe
  • de
  • en
Rolf Meinert Garbe

Teammanager Sortimentsmanagement Topf

Sortimentsmanagement
Jan Kluthausen
  • nl
  • de
  • en
Jan Kluthausen

Klokservice Verkauf Schnitt

Klokservice
Direkt Kontakt mit... Schließen