Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Schließen

Im November im Mittelpunkt: Sansevieria und Orchideen

15 Oktober 2020

Setzen Sie im November die Blumen und Pflanzen des Monats des Blumenbüro Hollands in Ihrem Geschäft ins Rampenlicht.


Zimmerpflanze des Monats
Die „Zimmerpflanze des Monats“ November ist die Sansevieria, auch Bogenhanf genannt. Diese unkomplizierte Zimmerpflanze hat Wurzelstöcke, aus denen kräftige, aufrechte, schwertförmige Blätter mit sukkulenten Eigenschaften wachsen. Die Sansevieria, welche ursprünglich aus den trockenen Regionen im Süden Afrikas und Asiens stammt, ist nach dem Prinzen Raimondo di Sangro aus dem italienischen San Severo benannt, der dort im 18. Jahrhundert lebte. Neben den natürlich aufrecht wachsenden Pflanzen wird diese Art auch in kreativen Varianten mit geflochtenen oder fächerförmig angeordneten Trieben angeboten.

Blumenagenda
Die Blumenagenda rückt im November Orchideen ins Rampenlicht. Cymbidium, Phalaenopsis (Schmetterlingsorchidee) und Vanda gehören zur exotischen Pflanzenfamilie der Orchidaceae, die gut 8.000 Arten umfasst. Die Cymbidien waren ursprünglich an den Südhängen des Himalayas in einer Höhe von 1.500 bis 3.000 Metern zu finden. Phalaenopsis und Vanda wachsen vor allem als Epiphyten in den tropischen Regenwäldern Südostasiens, der Philippinen, Neuguineas und Nordaustraliens. Alle drei Orchideenarten sind in vielen verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Blütenmusterungen erhältlich.

Jahrespräsentation Blumenbüro Holland 2021
In diesem Jahr stellt das Blumenbüro Holland die Jahrespräsentation 2021 als Video bereit. Geschäftsführer Dennis van der Lubbe gibt einen Ausblick auf die geplanten Aktivitäten für das kommende Jahr und blickt gemeinsam mit Partnern auf das bisherige Jahr 2020 zurück. Das Video „Jahrespräsentation 2021“ können Sie sich hier bis Dienstag, den 20. Oktober 2020, anschauen.


Quelle: Pflanzenfreude.de/Tollwasblumenmachen.de