Wir helfen Ihnen gerne weiter!
André van Bentum
  • de
  • nl
  • en
André van Bentum
Kundenbetreuer

+49 2839 59 3247

+49 173 727 8331

Kundenbetreuung
Wolfgang Maas
  • de
  • nl
  • en
Wolfgang Maas
Teammanager Kundenbetreuung

+49 2839 59 3248

+49 173 727 8316

Kundenbetreuung
Theun Brinksma
  • nl
  • de
  • fr
  • en
Theun Brinksma
Kundenbetreuer

+49 2839 59 3345

+49 162 240 8755

Kundenbetreuung
Schließen

Veiling Rhein-Maas hat seit 2014 bereits 22 Anlieferer der Versteigerung in den Fokus gestellt. Wussten Sie schon, dass die „Anlieferer im Rampenlicht“-Videos bisher durchschnittlich etwa 3.800 Mal geklickt wurden? Nutzen auch Sie als Anlieferer der Versteigerung diese tolle Möglichkeit, Ihre Bekanntheit bei den Kunden der Versteigerung zu steigern! Nehmen Sie noch heute Kontakt mit Ihrem zuständigen Sortimentsmanager auf!

„Eine Pflanze, die sich wohl fühlt, hält beim Endverbraucher auch länger. Daher versorgen wir seit vielen Jahren alle Kulturen mit Langzeitdünger – dies sichert eine vernünftige Nährstoffversorgung für die Zeit nach dem Verkauf“, erklärt Andreas Mölder, welcher den Betrieb als Geschäftsführer leitet. Im neuen „Anlieferer im Rampenlicht“-Video stellen wir Ihnen Spezialkulturen Mölder aus Dinslaken vor.

Lange Haltbarkeit
„Wir produzieren hier auf 15.000 Quadratmetern blühende Zierpflanzen. Zu unseren Hauptkulturen zählen Impatiens Neuguinea in elf verschiedenen Sorten, Campanula portenschlagiana und Weihnachtssterne. Wir sind stolz darauf, als erster Anlieferer von Veiling Rhein-Maas die bienenfreundliche Salvia x hybrida `Mysty´ – welche als `IPM Neuheit 2018´ in der Kategorie `Beet- und Balkonpflanze´ ausgezeichnet wurde – am Marktplatz in Straelen-Herongen anbieten zu können. Neben dem Einsatz von Langzeitdünger setzen wir auch auf eine Vitalisierung und Stärkung der Pflanzen, sodass die Pflanzen unter anderem mehr Haarwurzeln und größere Blüten mit intensiverer Farbe bilden“, so Andreas Mölder.

CO2-neutrale Produktion
Spezialkulturen Mölder hat sich bereits 2003 von fossilen Brennstoffen verabschiedet. Neben einer Holzpellet-Anlage kommen zwei Blockheizkraftwerke sowie eine Photovoltaikanlage zum Einsatz, sodass der Betrieb CO2-neutral produzieren kann.

Aktuelle Produktfotos
Andreas Mölder vermarktet den Großteil seiner Produkte über Veiling Rhein-Maas. Hierbei achtet er insbesondere auch auf tagesaktuelle Fotos bei jeder Lieferung, sodass die Kunden des Marktplatzes immer sehen können, was Spezialkulturen Mölder anliefert.