Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Schließen

Positiver Trend bei Produktfotos

29 Juli 2022

Seit dem 1. Juli 2022 werden Produkte, zu denen es kein Produktfoto gibt, am Ende des jeweiligen Blocks versteigert. Diese Maßnahme hat dazu geführt, dass bereits nach kurzer Zeit der Anteil der mitgesendeten Produktfotos auch bei den Gartenpflanzen deutlich angestiegen ist, von 83 % auf über 90 %.


Daher werden wir diese Maßnahme im Hinblick auf den Sortimentswechsel bei Topfpflanzen zu den Herbstprodukten vorerst beibehalten, auch wenn dies einen höheren logistischen Aufwand für uns mit sich bringt. Wir freuen uns über diese Entwicklungen und haben von unseren Kunden bereits erste positive Rückmeldungen erhalten.