Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Schließen

Senden Sie Ihre Lieferscheindaten für den Uhrvorverkauf vor 14:00 Uhr

5 August 2022

Die Kunden von Veiling Rhein-Maas reservieren ab 14:00 Uhr am Vortag bis 05:00 Uhr morgens vor der Versteigerung Produkte im Uhrvorverkauf. Wenn Sie als Anlieferer vor 14:00 Uhr zuverlässige Lieferscheindaten für den nachfolgenden Versteigerungstag übersenden, können unsere Kunden bereits direkt zum Uhrvorverkaufsstart Ihre Produkte reservieren. Durch das frühzeitige Senden Ihres Angebotes für den Uhrvorverkauf sorgen Sie somit aktiv dafür, dass unseren Kunden eine interessante und breite Produktpalette im Uhrvorverkauf zur Verfügung steht.


So bieten Sie Ihre Produkte im Uhrvorverkauf an
Wenn Sie als Anlieferer von Veiling Rhein-Maas Ihre Produkte in A1-Qualität im Uhrvorverkauf anbieten möchten, tragen Sie auf Ihrem EAB einfach einen Uhrvorverkaufs-Preis ein und senden Sie die Lieferscheindaten frühzeitig und immer mit einem aussagekräftigen Produktfoto mit. Anschließend wird Ihr Produkt automatisch im Uhrvorverkauf angeboten.

Die Vorteilen des Uhrvorverkaufs für Sie als Anlieferer:

  • Kunden kaufen nach bekannten Namen ein. Wenn die Kunden Ihre Produkte im Uhrvorverkauf sehen, wissen sie bereits einen Tag vorher, dass Ihre Produkte am nächsten Tag versteigert werden.
  • Sie können den Verkaufspreis vorab selbst festlegen.
  • Bei einem marktkonformen Verkaufspreis haben Sie bereits vor der Versteigerung an der Uhr die Sicherheit, dass Ihre Produkte verkauft werden, da immer mehr Kunden frühzeitig online einkaufen möchten. 
  • Ihr Uhrvorverkaufspreis gilt außerdem als Richtpreis für den Verkaufspreis an der Uhr am nächsten Tag.
  • Datenauswertungen haben gezeigt, dass Anlieferer, die einen marktkonformen Preis vorgeben, durchschnittlich einen höheren Durchschnittspreis ihrer Partie realisieren können, als Anlieferer, die den Uhrvorverkauf nicht nutzen oder ihre Produkte dort nicht zu marktkonformen Preisen anbieten.

Nutzen auch Sie die Chancen, die Ihnen der Uhrvorverkauf bietet.

Wenn Sie Fragen zum Uhrvorverkauf haben, helfen Ihnen Heinz Hovestädt oder Herbert Boss gerne weiter.