Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Schließen

Unterstützen Sie uns aktiv dabei, unseren Marktplatz sauber zu halten

11 November 2022

Nachhaltigkeit und Respekt sind wichtige Kernwerte unseres Leitbildes, dies spiegelt sich auch in unserem Umgang mit Produkten, Materialien und Umwelt wider. Leider müssen wir regelmäßig feststellen, dass unsere Regeln für Gewerbeabfälle nicht immer eingehalten werden. So ist es absolut unzulässig, Abfälle (welcher Art auch immer) einfach auf Stapelwagen in unseren Hallen abzustellen oder in Containern an unseren Eco-Points Kompostabfälle zu entsorgen.


Zulässige Abfälle
Es dürfen nur Abfälle entsorgt werden, die im Zusammenhang mit der Versteigerung entstanden sind, zum Beispiel Folienabfälle, Töpfe aus Kunststoff oder Wasserpaletten. Abfälle von außerhalb der Versteigerung, zum Beispiel von zu Hause, müssen also anderweitig entsorgt werden. Bringen Sie nur zulässige Abfälle zu den dafür vorgesehenen Standorten! Die Einhaltung dieser Regeln ist laut Versteigerungsordnung verpflichtend.

Standorte für die Entsorgung
An den Eco-Points können kleinere Mengen Transportverpackungen, die durch Verdichten und Verladen des Einkaufs am selben Versteigerungstag entstanden sind, entsorgt werden:

  • Halle E
  • Halle H

Abfälle in größeren Mengen, die im Zusammenhang mit der Versteigerung entstanden sind, können an dem folgenden Standort entsorgt werden (weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte unseren Regeln für die Entsorgung):

  • Halle K (Eco-Park)
     

Verstärkte Kontrollen
Bitte beachten Sie, dass unsere Mitarbeiter vermehrt Kontrollen durchführen werden und dass die im gesamten Betrieb bestehende Videoanlage zu Kontrollzwecken verstärkt eingesetzt wird. Verstöße gegen die Regeln für Gewerbeabfälle werden uneingeschränkt schon bei der ersten Nichteinhaltung mit 100 € geahndet.

Wir bitten Sie um Ihre aktive Unterstützung bei diesem Thema, sodass wir unseren Marktplatz gemeinsam sauber halten.

Wenn Sie Fragen zu den Regeln für die Entsorgung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit den Mitarbeitern der Abteilung Logistische Mittel (Verpackung) auf.